• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Ein Wohnmobil mieten – mit Hund? Bei ELCHCamper kein Problem!

Damit die Urlaubszeit die schönste Zeit des Jahres wird, sollten alle Familienmitglieder mitreisen. Muss der geliebte Vierbeiner hingegen zu Hause bleiben, bricht dies Hundebesitzern oft das Herz. Statt entspannt mit in den Urlaub zu reisen, muss er im Umfeld unterkommen oder gar in einer Hundepension verweilen.

Dabei ist ein Campingurlaub das Paradies für einen Hund. Abenteuer in der Natur und viel Auslauf sind auch für den vierbeinigen Freund willkommene Abwechslungen vom Alltag zu Hause. Leider erlauben viele Vermieter keine Tiere in ihren Wohnmobilen oder Wohnwagen. Wer kein eigenes Fahrzeug besitzt, hat ein Problem. Es sei denn, dass du bei ELCHCamper mietest…

Wohnwagen-mieten-mit-Hund-600x600
Camper-mieten-mit-Hund-600x600

Urlaub mit Hund?
Camping ist die perfekte Lösung!

Ich habe nichts dagegen, wenn du deinen Hund mit in den Urlaub nimmst. Ich finde, dass Familien im Urlaub nicht getrennt sein sollten – und da zählt der vierbeinige Mitbewohner eindeutig dazu. Daher sind Hunde beim Mieten der Wohnwagen und Wohnmobilen von ELCHCamper erlaubt. Du kannst also  dein Wunschfahrzeug bei mir mieten – ob du mit Hund reist oder nicht.

Einzige Voraussetzung für Hundebesitzer ist eine gründliche Reinigung des Fahrzeuges vor Abgabe. Das ist aber kein großer Akt und sollte alle Hundefreunden nach einem entspannten Urlaub mit dem Vierbeiner leicht von der Hand gehen.

Entspannung ist beim Camping vorprogrammiert. Du und dein Hund kommen in die Natur und „back to the roots“. Camping hat eine erdende Wirkung, da du dich auf das Wesentliche fokussieren kannst und musst. Das schweißt nicht nur Paare und Familien noch mehr zusammen, sondern kann auch die Bindung zwischen Mensch und Hund weiter intensivieren.

Und nicht nur du wirst dich über einen Campingurlaub freuen. Auch für deinen Hund ist Camping die ideale Abwechslung zum Alltag, der für die meisten Vierbeiner größtenteils in den häuslichen vier Wänden stattfindet. Beim Camping seid ihr hingegen viel draußen in der Natur. Das bedeutet nicht nur frische Luft, sondern auch Bewegung und viel Neues zum Entdecken. Und das ist nicht nur für dich, sondern auch für alle Vierbeiner eine spannende Sache – egal, ob am Meer, in den Bergen oder woanders…


Worauf muss ich achten, wenn ich bei ELCHCamper ein Wohnmobil oder ein Wohnwagen mit Hund miete?

Wie bei jeder anderen Urlaubsform gilt es auch beim Mieten eines Wohnwagens bzw. Wohnmobils mit Hund einige Dinge zu beachten.

Da wäre zum ersten die Wahl des richtigen Fahrzeuges. Dieses sollte unbedingt ausreichend groß sein, denn auch ein Hund benötigt Platz. Du solltest ihn als vollwertige Person mitzählen und dann ein Fahrzeug für die entsprechende Personenanzahl auswählen. Verreist du mit einer vielköpfigen Familie, entscheide dich beim Mieten eines Wohnmobils bzw. Wohnwagens mit Hund für ein Modell für mindestens fünf Personen. Gerne beraten wir dich dafür!

Während der Fahrt sind häufigere Pausen erforderlich – aber das kennst du als Hundebesitzer sicherlich. Das heißt, dass das Vorankommen etwas langsamer ist und du dein Reiseziel später erreichen wirst, als wenn du ohne Hund reist. Apropos Reiseziel: Nicht nur beim Wohnwagen bzw. Wohnmobil mieten mit Hund solltest du darauf achten, dass Vierbeiner erlaubt sind. Auch bei dem angesteuerten Campingplatz bzw. den Plätzen solltest du dich vorher versichern, dass Vierbeiner willkommen sind.

Nach Urlaubsende plane etwas Zeit ein, um das Fahrzeug gründlich von innen zu reinigen. Alle Hundehaare müssen beseitigt werden. Zudem bitte ich dich, dass du keine nassen Hunde mit in das Fahrzeug hineinnimmst. Dies kann leider zu Gerüchen an Bord führen, die nachfolgende Mieter, die kein Wohnmobil mit Hund mieten, stören könnten. Ich danke dir für dein Verständnis!

Wohnmobilverleih-Hund-erlaubt-600x600
Camping-mit-Hund-600x600

Camper mieten:
Mit Hund wird das Naturerlebnis noch schöner!

Wie bereits eingangs angeklungen ist, ist es bei vielen Anbietern nicht erlaubt, ein Wohnmobil mit Hund zu mieten. Dass ich dies anders sehe und handhabe, freut viele Kunden. So hat mir erst neulich ein zufriedener Kunde vorgeschwärmt, wie toll sein Single-Urlaub mit Hund war.

Zuerst hatte er fast schon nicht mehr daran geglaubt, dass sein Traum überhaupt in Erfüllung gehen würde. Denn bei vielen Anbietern hörte er nur, dass sie das Wohnmobil mieten mit Hund nicht offerieren.

So war er froh, dass er bei mir gelandet ist. Bei der Abgabe des Fahrzeuges schwärmte er mir von seinen vier Wochen Urlaub mit Hund im Camper an der Atlantikküste Frankreichs vor. Er meinte, dass es nichts Besseres gibt. Die beiden waren den ganzen Tag in der Natur, angetrieben vom Bewegungsdrang und der Neugier des Vierbeiners. Und obwohl sie permanent auf Achse waren und er abends todmüde ins gemütliche Bett gefallen ist, war es der beste und erholsamste Urlaub überhaupt, erzählte er mir mit strahlenden Augen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Hier findest du uns:

  • +49 177 5150307
  • Höperhöfen 130, 27367 Bötersen
  • info@elchcamper.de