ELCHCamper Bewertungen

Mach deine Road-Trip-Träume war!

Langzeitmiete mit ELCHCamper

Es wird ein längerer Trip? Spare Geld mit einer Langzeitmiete!

Du planst den Trip deines Lebens?
Du möchtest für mehrere Wochen mit einem Wohnwagen, einem Wohnmobil oder einem ausgebauten Kastenwagen
auf Reisen gehen? Dann bist du hier genau richtig!
Ich biete dir günstige, moderne und vollausgestattete Reisemobile zur individuellen Langzeitmiete an.

Wenn schon lang, dann richtig!

Komfortable Camper zur Langzeitmiete

Ob für das Überwintern im Süden oder eine längere Auszeit im Sommer –  Meine ELCHCamper sind ein gemütliches und funktionales Zuhause auf Rädern, dass dich auf deiner großen Reise begleitet.
Wenn du deine Freiheit gleich mehrere Wochen am Stück genießen möchtest, ist eine Langzeitmiete die perfekte Lösung.
So profitierst du nicht nur von günstigen Preisen, sondern auch von meinem ELCHCamper-Versprechen.

Dazu gehören moderne Fahrzeuge, ein einzigartiges all inclusive-Paket sowie eine individuelle Betreuung!

Eine Langzeitmiete garantiert dir tolle Rabatte!

Du planst einen mehrwöchigen Trip oder möchtest sogar mehrere Monate mit einem Wohnwagen, einem Wohnmobil oder einem ausgebauten Kastenwagen verreisen? Dann bietet sich eine günstige Langzeitmiete an. Sprich mich an, ich erstelle dir gern ein individuelles Angebot für deinen Traumurlaub!

Kurz erklärt

Was genau ist eine Langzeitmiete?

Unter einer Langzeitmiete versteht sich das Mieten eines Wohnwagens oder Wohnmobils über einen längeren Zeitraum.
Bei ELCHCamper beginnt die Langzeitmiete bei einem Mietzeitraum von 4 Wochen.
Je länger du dein Fahrzeug mietest, desto geringer fallen die Kosten pro Tag aus.

Gründe für eine günstige Langzeitmiete von Wohnwagen und Co. gibt es viele. Ein paar Beispiele sind…

Jahresurlaub & unbezahlte Urlaubszeit

Du hast das ganze Jahr deine Urlaubstage aufgespart? Oder hast du die Möglichkeit, unbezahlten Urlaub zu nehmen, um für einen längeren Zeitraum herauszukommen und Europa zu entdecken? Dann ist ein Wohnmobil oder Kastenwagen die ideale Reiseform für dein Vorhaben.

Elternzeit

Frisch gebackene Eltern oder auch Eltern von kleinen Kindern genießen den Luxus, viel Zeit mit dem eigenen Nachwuchs zu verbringen. Neben der Nähe gibt das Reisen in der Elternzeit das maximale Erlebnis von Freiheit und Natur.

Sabbatical

Wer der heute leider oft stressigen Zeit entkommen will, findet bei einer Auszeit im Wohnmobil oder Wohnwagen die maximale Ruhe. Camping gibt dir die Möglichkeit, abzuschalten und fernab des Trubels zu entspannen.

Workation & digitale Nomaden

Du kannst remote oder aus dem Homeoffice arbeiten? Du bist selbstständig und als digitale*r Nomade*n unterwegs? Auch dann ist eine günstige Langzeitmiete das Richtige für dich. Sprich mich an, ich berate dich gern, welches Fahrzeug das beste fahrende Office darstellt

Natürlich sind dies nur einige Beispiele, wann sich eine Langzeitmiete eines Reisemobils oder Wohnwagens lohnt.
Weiter unten findest du weitere Tipps und Anregungen, wann und wie du dir deinen Traum von der Auszeit in der Natur erfüllen kannst.

Meine Fahrzeugempfehlung für die Langzeitmiete

Wenn du gleich mehrere Wochen in einem Reisemobil unterwegs bist, rate ich dir, direkt ein etwas größeres Fahrzeug zu wählen.
So hast du mehr Platz und kannst den Komfort in allen Zügen genießen.

Das Wohnmobil

Das ELCHCamper Wohnmobil ist wie eine Luxus-Suite auf Rädern. Darin kannst du dich ohne Probleme für mehrere Monate wohlfühlen und den Komfort des nagelneuen Reisemobils genießen.

Der Wohnwagen

Perfekt für Freiluft-Köche: In diesem großzügigen Wohnwagen ist eine ausziehbare Outdoor-Küche integriert.
So macht das Campen in der Natur noch mehr Spaß!

Der Kastenwagen

Mit einem richtigen Camper inkl. einem ausklappbaren Schlafbereich kannst du Wildcampen in Skandinavien ebenso genießen, wie die atemberaubenden Stände im Süden.

Was sind die Vorteile einer Langzeitmiete?

Neben den Vorteilen, die eine lange Urlaubszeit für deine Entspannung, dein Wohlbefinden und deinen Drang nach Freiheit und dem Entdecken von Neuem mit sich bringt, hat auch die Langzeitmiete von Reisemobilen selbst einige Vorteile. Primär sind hier natürlich die sinkenden Kosten zu nennen. Denn je länger du das Fahrzeug mietest, desto günstiger wird es pro Nacht.

Aber für eine Langzeitmiete zählen nicht nur finanzielle Anreize. Der Aufwand, der durch die Übernahme und die Fahrt zur jeweiligen Urlaubsregion anfällt, sinkt, wenn du ihn mit der Zeit vor Ort in Verhältnis setzt – egal, ob du “nur” an einen Ort fährst oder umherreisen möchtest. Schließlich vergehen meist ein bis zwei Tage, bis das Wohnmobil abgeholt und beladen ist und du dein angestrebtes Urlaubsziel erreicht hast.

Verreist du insgesamt 7 oder 14 Tage, bleiben nach Abzug der An- und Abreise ca. 3 bis 5 bzw. 10 bis 12 Tage vor Ort. Wenn du hingegen ein Wohnmobil oder Wohnwagen als Langzeitmiete buchst, kannst du deine Reise ganz entspannt und ohne Zeitdruck angehen.

Reisemobil mieten oder doch lieber kaufen?

Die Alternative zur Langzeitmiete wäre der Kauf eines eigenen Fahrzeuges. Das bietet auf der einen Seite einige Vorteile, bringt auf der anderen Seite aber auch viele Nachteile mit sich.

Der wichtigste Aspekt sind natürlich die Kosten. Zwar gibt es auch viele vermeintliche Schnäppchen, bei denen in die Jahre gekommene Wohnwagen und Wohnmobile zum günstigen Preis offeriert werden. Oft fallen erfahrungsgemäß hohe Folgekosten für Reparaturen und Co. an. Auch der zeitliche Aufwand ist hierbei nicht zu unterschätzen: Der Ausbau eines Kastenwagens bzw. die Renovierung eines Wohnwagens oder Wohnmobils kostet extrem viel Zeit, Nerven und Geld. Und das Ergebnis kann fast nie mit dem Komfort eines neuen Fahrzeuges mithalten.

Neue und gut ausgestattete Wohnwagen und Wohnmobile liegen schnell im mittleren 5-stelligen Preissegment. Zumal es mit dem Kauf alleine nicht getan ist. Es folgen weitere Kosten für Versicherungen, Kfz-Steuer, Wartungen und mögliche Reparaturen. Hinzu kommt die Frage, wo das Reisemobil untergestellt werden kann. Denn gerade in der Stadt mangelt es an (kostenfreien) Parkplätzen, vor allem zum Überwintern. Und leider fehlt es nicht selten auch an der Zeit, um das kostspielige eigene Fahrzeug regelmäßig zu nutzen.

Am Ende ist es also günstiger, komfortabler und unkomplizierter, bei Bedarf ein entsprechendes Fahrzeug zu mieten. Das gilt nicht nur für den Jahresurlaub, sondern auch bei einem längeren Trip. Denn statt alter und gebrauchter „Klapperkiste“ bekommst du bei mir moderne Fahrzeuge mit einer “Rundum-Glücklich-Ausstattung”. Und natürlich ohne weitere Kosten.

Ein weiterer wichtiger Punkt: Alte Wohnmobile und die beliebten Bullis verbrauche sehr viel Kraftstoff. Das geht nicht nur ins Geld, sondern belastet auch die Umwelt.


Hier noch einmal alle Argumente, die für eine Miete und gegen einen Kauf sprechen:

  • keine hohen Anschaffungskosten
  • keine Folgekosten durch Reparaturen, Wartung, Versicherung
  • kein Wertverfall
  • keine Stellplatz-Problematikl
  • Kauf rentiert sich aufgrund Zeitmangel oft nicht
  • Ideal auch zum Ausprobieren, ob Camping etwas für dich ist

Übrigens: ein Wohnmobil oder Wohnwagen per Langzeitmiete zu mieten ist auch ideal für alle, die mit dem Kauf eines eigenen Fahrzeuges liebäugeln, sich aber noch nicht ganz sicher sind.

Deine Vorteile bei ELCHCamper?


Selbstverständlich profitierst du auch bei einer Langzeitmiete von meinem einzigartigen ELCHCamper-Versprechen.

Außerdem ist jedes Fahrzeug – egal, ob Wohnwagen, Wohnmobil oder Kastenwagen – ist mit einer Klimaanlage, einer Heizung, warmem Wasser und einer großzügigen Küche ausgestattet. So bist du bestens gewappnet und kannst bei jedem Wetter auf Tour gehen.

NEU: Jedes Fahrzeug ist mit einer Truma DuoControl, einem Gasdruckregeler für den Zweiflaschenbetrieb, ausgestattet.

Keine
Kilometerbegrenzung

egal, ob du deinen ELCHCamper für 2 oder 200 Tage mietest.

Keine Übergabe- & Servicepauschale

…das sind bei anderen Anbietern bis zu 180€.

XXL-Küchenpaket in jedem Fahrzeug

inkl. Toaster, Kaffeemaschine, Bieröffner, Grillgeschirr und Co.

Sat- oder Smart-TV, DVD-Player, AppleCar Android Auto uvm.

…in allen Fahrzeugen. Falls es draußen mal ungemütlich wird.

Autark-Paket
(Solaranlage & Batterie)

…in jedem Fahrzeug. Perfekt für Autarkie und freies Stehen.

Navi, DAB+, Freisprecheinrichtung & Rückfahrkamera

…in allen Fahrzeugen – auch in den Wohnwagen.

Du hast mehrere Wochen frei? Dann ist es an der Zeit für den Trip deines Lebens!

Wer in der heutigen Zeit einfach mal ein paar Wochen verreisen kann, der hat bereits das große Los gezogen. Wenn du dann auch noch mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen unterwegs bist, genießt du das Maximum an Freiheit. Du musst dich nicht in überfüllten Hotelanlagen um die besten Sonnenliegen streiten. Du musst auch nicht zu vorgegebenen Zeiten deine Mahlzeiten einnehmen. Stattdessen kannst du das tun und lassen, was du willst und wann du es willst.

Nachfolgend gebe ich dir ein paar Beispiele, wann eine gute Gelegenheit gekommen ist, um einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil zu mieten und für ein paar Wochen die pure Freiheit zu genießen. Die Chance hat fast jeder – manchmal ist nur etwas Mut  erforderlich…

Camper-Langzeitmiete in der Elternzeit

Die Elternzeit ist der ideale Zeitpunkt zum Reisen. Je nach Regelung können sich beide Partner mehrere Monate freinehmen. Diese in einem Camper oder Wohnwagen zu verbringen, schweißt die Familie noch enger zusammen und sorgt für gemeinsame Erlebnisse – gerade dann, wenn schon ältere Geschwisterkinder da sind.

Immer wenn ich ein Fahrzeug zum Reisen während der Elternzeit vermiete, kommen auch bei mir Erinnerungen hoch. Dann erinnere ich mich an die Zeit, als meine Eltern mit mir und meinem kleinen Bruder unterwegs waren. Genauso sollen meine Kinder aufwachsen… – und deine können das auch.

Mit dem Wohnmobil ins Sabbatical

In der von Hektik und Termindruck dominierten Zeit nehmen immer mehr Menschen eine Auszeit, die auch Sabbatical genannt wird. Möchtest auch du für eine Zeit aus dem Hamsterrad des Alltags ausbrechen, ist ein langer Campingurlaub die perfekte Lösung. Er befreit nicht nur von Stress, sondern führt dich auch zurück zu den Basics. Du kannst dich auf die Dinge konzentrieren, die wirklich wichtig sind – die Familie bzw. der/die Partner/in, Freizeit und Freiheit sowie viel Zeit zum Entspannen und Glücklichsein.

Unbezahlter Urlaub? Sommerferien? Digitale-Nomaden?

Du hast die kompletten Sommerferien frei, weil du z. B. als Lehrer/in arbeitest bzw. deinen Jahresurlaub nimmst? Dann ist eine Langzeitmiete perfekt für dich.

Es muss aber auch nicht immer der Jahresurlaub sein: Wer es sich leisten kann und bei dem es der Job zulässt, kann unbezahlten Urlaub nehmen. Auch dann bietet das Mieten eines Wohnmobils oder Wohnwagens die wohlverdiente Freiheit – ohne dass du dir erst aufwendig und teuer ein eigenes Fahrzeug kaufen musst.

Aber nicht nur im Urlaub kann der Camper der Zuhause-Ersatz sein. In der heutigen Zeit ist es vielen Menschen möglich, von überall aus zu arbeiten. Wer nicht im Home Office sitzen möchte, erkundet als digitaler Nomade die Welt. Arbeiten und Reisen miteinander zu verbinden – das muss kein Traum sein und ist nicht nur für Blogger und Influencer möglich.

Im Süden überwintern

Wenn du dem Winter in Deutschland entkommen willst, fliehe doch einfach in wärmere Gefilde. Das Überwintern im Süden, z. B. in Italien oder Spanien, ist gerade bei älteren Camping-Fans sehr beliebt. Denn: Einige Wochen oder Monate  Wärme und Sonne in Südeuropa zu tanken, ist gut für die Knochen, die Seele und den Teint.

Tipp: Nicht nur das Überwintern im Süden machen richtig Spaß. Auch das Campen im Schnee, das sogenannte Wintercamping, ist ein absolutes Highlight. Weitere Informationen zum Thema Wintercamping findest du hier.

Die schönsten Ziele

Bei einer kurzen Urlaubsreise ist es meist so, dass ein oder maximal zwei Campingplätze angesteuert werden können. Dort wird dann die Zeit verbracht, was allerdings für einen relativ begrenzten Radius bei den Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sorgt.

Wenn du ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen als Langzeitmiete mietest, hast du viel mehr Zeit. Das bedeutet, dass du mehr erleben, entdecken und sehen kannst. Statt die komplette Zeit auf einem Stellplatz zu verbringen, lohnt es sich umherzureisen und die vielen schönen Ecken und Campingplätze in Europa zu erkunden.

Und wenn du nicht die komfortable Umgebung eines Campingplatzes wünschst, kannst du in einigen Ländern Europas auch wild campen. Wo dich die Reise hinführt, hängt natürlich von deinen Wünschen und Vorlieben ab. Die südlichen Ziele, wie die Algarveküste in Portugal, das Mittelmeer in Spanien oder auch die Atlantikküste in Frankreich, sind bei allen Reisenden sehr beliebt. Nicht zu vergessen ist natürlich auch der Klassiker Italien sowie der Südosten Europas (Kroatien, Slowenien und Co.)

Wen es hingegen in den Norden zieht, ist in den skandinavischen Ländern an der richtigen Adresse. Schweden, Finnland, Norwegen sowie Dänemark haben sowohl im Sommer als auch im Winter zweifellos ihre Reize.

Es muss aber auch nicht immer das Ausland sein. Hierzulande gibt es so viele schöne Ecken, die es zu entdecken gibt. Seien es die beiden deutschen Küsten an Nord- und Ostseedie Gebirge im Harz, Thüringer Wald oder den Alpen, das Eifelland oder die sächsische Schweiz – Deutschland hat so viele wunderbare und abwechslungsreiche Landschaften, in denen sich ein Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil lohnt.

FAQs rund um das Thema Langzeitmiete

Abschließend beantworte ich noch einige Fragen, die häufiger rund um unsere Langzeitmiete auftreten.

Ab welcher Dauer gilt eine Miete als Langzeitmiete?

Bei ELCHCamper beginnt eine Langzeitmiete ab einem Mietzeitraum von 4 Wochen. Je länger du dein Fahrzeug bei mir mietest, desto günstiger wird der Preis pro Nacht.

Welche Vorteile bietet eine Langzeitmiete?

Du kannst dir eine längere Auszeit im Camper ermöglichen, ohne erst ein Fahrzeug kaufen zu müssen. Stattdessen mietest du einfach bequem einen zu unseren günstigen Konditionen für Langzeitmieten und genießt dann unbeschwert und ohne weitere Kosten das Reisen in der Elternzeit, einem Sabbatical, dem Jahresurlaub oder als digitaler Nomade.

Sind das XXL-Küchenpaket, das Entertainment-Paket und Co. auch bei einer Langzeitmiete inklusive?

Natürlich. Ganz egal, ob du den Camper für ein Wochenende oder für 3 Monate mietest. Es ist immer alles Inklusive. Auch die Kilometer und die Versicherung.

Wohnwagen Langzeitmiete

Ich hoffe, ich konnte dir alle Fragen zum Thema Langzeitmiete von Wohnwagen, Wohnmobil und Kastenwagen beantworten.
Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich jederzeit persönlich an mich wenden.
Ich freue mich auf dich!

Dein Tobias!

Du hast Fragen?

NIMM KONTAKT ZU UNS AUF! 

Ruf uns an, schreib uns eine Mail oder nutze das Kontaktformular. Wir freuen uns auf dich!

Ausstattungsmerkmale der Fahrzeuge können aktuell wegen der weltweiten Lieferengpässe abweichen.

Hier findest du uns:

  • +49 177 5150307
  • Höperhöfen 130, 27367 Bötersen
  • info@elchcamper.de