ELCHCamper Bewertungen

Lithium Batterie: Wohnmobil & Co. nachrüsten

Energie speichern
& autark campen


Lithium Batterie: Wohnmobil, Wohnwagen & Camper autark umbauen

Das ELCHCamper-Autark-Paket für dein Reisemobil


Wer autark campt, braucht eine Batterie.

Unsere Lösung für deinen Wohnwagen, dein Camper oder dein Wohnmobil: Eine LiFePO4 Lithium Batterie mit Ladebooster – auf Wunsch auch als “ELCHCamper-Autark-Paket“, also mit nachhaltiger Solaranlage kombiniert.

Campen auf neuem Niveau

Strom schafft Komfort


...das ist uns allen klar.
Und auch, wenn es ein herrliches Gefühl ist, mitten in der Natur und fernab vom Alltagsstress zu campen, dürfen das Lieblingsbuch, die stimmungsvolle Lichterkette und der eiskalte Weißwein natürlich nicht fehlen.

Neben unseren LiFePO4 Lithium Batterien mit Ladeboostern bieten wir dir alternativ auch AGM Batterien, Gel Batterien oder 24 Volt Systeme in unserem Angebot.

Im Campingcenter von ELCHCamper stehen wir an deiner Seite, wenn du dein Reisemobil Saison-fit machen und mit der neusten, besten Technik ausstatten möchtest. Natürlich wie gewohnt mit dem besten Service.


Deine Vorteile vom ELCHCamper Autark-Paket*

*Lithiumbatterie in Kombination mit einer Solaranlage

Autarkes Stehen

Autarkes & 
unabhängiges Reisen

Freiheitsgefühl dank Solaranlage auf dem Wohnmobil

Erleben vom einem völlig neuen Gefühl der Freiheit

Saubere Energie nutzen

Nutzung von sauberer, 
ressourcenschonender Energie

Stromversorgung durch Solaranlage

Entlastung der internen Stromversorgung

Solaranlage für Wohnmobile mit Lithium Batterie

Speichermöglichkeit* für “Schlechtwetter-Tage”

Lithium oder AGM Batterie?

Was sind die Unterschiede zwischen einer Lithium- und einer AGM- bzw. Gelbatterie?

Die gängigsten Arten einer Versorgungsbatterie in Wohnmobilen sind AGM Batterien, Gel Batterien und LiFePO4 Lithium Batterien. Eher selten kommen Blei Säure Batterien zum Einsatz. Bei diesem Batterietyp muss berücksichtigt werden, dass sie nicht in einem Innenraum genutzt werden dürfen und daher für die Nutzung in einem Reisemobil eher weniger geeignet sind.

Vergleicht man AGM- und Gel Batterien mit den Lithium Technologie Batterien, werden schnell einige Unterschiede deutlich.

Generell sind AGM und Gel Batterien günstiger in der Anschaffung als eine Lithium-Ionen-Batterie. Allerdings sollte bei der Auswahl nicht unbedingt der Preis das ausschlaggebende Kriterium darstellen, da es noch einige weitere wichtige Unterschiede gibt. 

AGM und Gel Batterien sollten beispielsweise spätestens nach einem Verbrauch von 60 Prozent der Nennkapazität nachgeladen werden. Ansonsten droht eine verkürzte Lebensdauer der Batterien, da der Akku sulfatieren könnte.

Bleibatterien sollten aus diesem Grund auch nie für längere Zeit in einem teil-entladenen Zustand gelagert werden.

Unsere Empfehlung:
Eine LiFePO4 Lithium Batterie für Ihr Reisemobil

Einer LiFePO4 Lithium Batterie, wie wir sie empfehlen, schadet dieser teil-entladene Zustand nicht. Sie kann bei beliebiger Nennkapazität aufgeladen werden. Außerdem können auch die kompletten 100 % der gelieferten Kapazität genutzt werden.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass bei Bleibatterien im Gegensatz zu Lithium Ionen Batterien die Kapazität sinkt, je höher die Stromentnahme ist. Vergleicht man das Gewicht, liegt eine LiFePO4 Batterie ebenfalls deutlich vorn.

Als Ergebnis aus dem Batterietypen kann zusammengefasst werden, dass eine LiFePO4 Lithiumbatterie überzeugt, da sie die volle Kapazität ausschöpft, eine Teilentladung der Batterie nicht schädlich ist und sie außerdem um einiges leichter ist als eine Gel- oder AGM Batterie.

Eine LiFePO4 Batterie ist außerdem rüttelfest, auslaufsicher, sie hat eine geringe Selbstentladung und ist Zyklen-fest. Sie ist besonders gut für hohe Entladeströme und damit bestens für Kurzzeitbelastungen wie Rangierhilfen oder Wechselrichter geeignet.

All dies sind Gründe, wieso Lithiumbatterien die erste Wahl sind, wenn es um höchste Ansprüche und den ständigen Einsatz bei einer Wohnmobilbatterie geht.

Du wünschst dir mehr Freiheit und Unabhängigkeit?

...möchtest aber nicht Unmengen Geld für ein neues Reisemobil zahlen?

Dann bist du hier genau richtig!

Wir statten dein Wohnmobil, deinen Wohnwagen, deinen Camper oder Kastenwagen mit einem hochwertigen Autark-Paket aus, welches die Solaranlage und eine Lithium-Batterie zum Speichern der sauberen Energie enthält.

Und natürlich die Material- und Montagekosten - unschlagbar günstig.

Vor- und Nachteile von Wohnmobil Batterien

Abends möchte man nicht im Dunklen sitzen, das Smartphone muss geladen werden, der Fernseher soll funktionieren – wer mit dem Wohnmobil, Wohnwagen oder Camper auf Reisen ist, benötigt Strom. Aus diesem Grund bieten Wohnmobil Batterien viele Vorteile. 

  • Sie versorgen dich mit Strom, wenn gerade kein externer Stromanschluss vorhanden ist und sie ermöglichen dir – in Kombination als Autark-Paket – ein unabhängiges und freies Reisen.
  • Heutzutage ist eine Wohnmobil Batterie in der Regel so klein, dass dafür nicht mehr viel Platz einkalkuliert werden muss.
  • Auch das zusätzliche Gewicht ist im Vergleich zu den positiven Aspekten, die du durch einen Einbau einer Batterie im Wohnwagen gewinnst, zu vernachlässigen
  • Du nutzt nachhaltige, saubere Energie & die Kraft der Sonne

 Alles in allem profitierst du auf jeden Fall, indem du dein Wohnmobil oder deinen Camper / Kastenwagen umbauen lässt.

  • Keine Nachteile

Welche Lithium Batterie für mein Wohnmobil?

Inzwischen gibt es eine Viezahl an unterschiedlichen Lithium Batterie Produkten für Wohnmobile, Camper und für Kastenwagen auf dem Markt. Damit die richtige LiFePO4 Batterie ausgewählt wird, sind einige Aspekte wichtig. Hierzu zählen

  • die Lebensdauer Zyklen
  • der Lade- und Entladestrom
  • das Batterie Management System (BMS)
  • die Zellenart
  • und nicht zuletzt die Batterie Größe und das Gewicht.

Wir von ELCHCamper sind Partner von LIONTRON. Das Unternehmen, welches für Batterien mit höchsten Ansprüchen steht, bietet beispielsweise zwei unterschiedliche Lithium LiFePO4 Untersitz Batterien an. Diese unterscheiden sich unwesentlich im Gewicht, wobei das eine ein 200 Ah Modell und das andere eine 150 Ah Variante darstellt.

Durch die geringen Maße eignen sich beide Modelle für eine praktische und platzsparende Montage unter dem Fahrersitz. Die LIONTRON LiFePO4 Akkus stellen einen vollwertigen Ersatz für eine Bleibatterie dar und bieten zudem alle Vorteile der Lithium Eisenphosphat Technologie.

Super B Lithium Batterien überzeugen durch eine hohe Kapazität und Zyklen Zahl sowie eine sehr gute Belastungstoleranz. Dadurch, dass sich Super B Batterien reparieren lassen, sind sie keine Wegwerfartikel und schonen die Umwelt.

Teil unseres Services ist es, basierend auf unseren Erfahrungen, die passende Lithium Batterie für dein Fahrzeug herauszusuchen.

Was kostet eine Lithium Batterie inkl. Einbau?

Neben Kriterien wie der Leistung oder dem Gewicht ist natürlich auch der Preis für den Einbau einer Lithium Batterie ausschlaggebend.

Betrachtet man die Preise für Lithium Batterien, ist eine stetig sinkende Tendenz zu beobachten. Angefangen bei etwa 500 Euro reichen die Kosten bis etwa 2.300 Euro als Obergrenze. Der Einbau selbst ist in der Regel innerhalb von zwei bis vier Stunden erledigt.

Falls du dich für den Einbau des ELCHCamper Autark Pakets interessierst, kontaktiere uns. Wir besprechen die Vorgehensweise gemeinsam, individuell, auf dich und dein Fahrzeug abgestimmt.

Dein Autark Paket von ELCHCamper

Die ideale Lösung bietet dir das ELCH-Camper Autark-Paket. Dabei wird die Batterie im Wohnmobil mit sauberem Strom aus einer Solaranlage verbunden und versorgt dich bestens mit Energie. Du kannst entspannt deinen Urlaub genießen, ohne dir Gedanken um die Stromversorgung machen zu müssen. Wir bieten dir dies als Service zu unschlagbaren Preisen. Kontakte uns gerne für weitere Informationen.

Ich freue mich auf dich!

Dein Tobias!

Hier findest du uns:

  • +49 177 5150307
  • Höperhöfen 130, 27367 Bötersen
  • info@elchcamper.de