Der erste, eigene Camper!

Wenn man sich überlegt sich selbst einen Camper anzuschaffen fallen einem tausende von Fragen ein. Die erste ist meist: Wohnmobil oder Wohnwagen? Schnell gefolgt von: Was brauchen wir eigentlich? Und: Was haben wir damit eigentlich vor? 
Um die richtigen Fragen zu stellen und euch eine vernünftige Antwort auf eben diese Fragen zu bieten sind wir da!

Kompetente Beratung ist das A und O wenn es um den ersten Camper geht...

Urlaubsfoto Camper Strand
A75DP Alkovenreisemobil Wohnraum

Wohnmobil oder Wohnwagen?

Da müssen wir euch enttäuschen: Auf die wohl grundlegendste Frage kann man keine pauschale Antwort geben. Bei dem Thema streiten sich bis heute die Geister und man muss auf seine eigenen Bedürfnisse achten und schauen, welche Touren geplant sind. Ist man eher spontan und möchte jeden Tag flexibel woanders sein, ist vielleicht eher ein Wohnmobil etwas für einen. Vor allem, da es viele Wohnmobilstellplätze gibt, die man spontan anfahren kann, wo aber kein Wohnwagen stehen darf. Wohnwagen müssen sich meist einen eher "unspontanen" Campingplatz suchen. Dennoch - manche Camper stehen gerne einige Tage an einem Platz und genießen die Ruhe. Für diese ist ein Wohnwagen ideal!

Kundenberatung

Natürlich beraten wir euch gern und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite, um den für euch richtigen Camper zu finden und aus euch richtige Camper zu machen.
Vor einiger Zeit kam ein junger Herr zu uns, mit dem Wunsch sich seinen eigenen Wohnwagen zuzulegen. Während des Gesprächs stellte Tobias ihm einige Fragen:

  • Hast du Kinder?
  • Wie wichtig ist dir Luxus?
  • Möchtest du Autark stehen können?
  • Werdet ihr auch im Winter Campen?
  • ...

Schnell wurde klar: Komfort ist wichtig, Luxus schadet auch nicht, hochwertig sollte er sein aber die Kinder sind schon aus dem Haus - die kommen nur vielleicht mal mit. "Wir hätten aber gerne Längsbetten!"

Das Ergebnis

Für diesen Kunden wurde es ein LMC Style 530! Der erfüllte auch ab Werk schon eine Menge der Kundenwünsche. Aber ein paar Extras fehlten:

Um die gewünschte Autarkie zu bekommen, verbauten wir eine vernünftige Solaranlage, für den gewünschten maximalen Komfort gab es eine Rangierhilfe an den Wohnwagen. Außerdem für den Komfort aber auch für die Sicherheit gab es die Truma Duo ControlCS an die Gasflaschen. Damit sowohl die pralle Sonne aber auch Regentage besser ausgehalten werden können, haben wir dem Herrn eine 450cm Thule Omnistor 6300 Markise montiert und dafür natürlich das spezielle LMC Montagekit genutzt. Alles fix bei uns direkt in der Werkstatt!


Nun ist der Herr mit seinem LMC Style 530 mit Markise und komfortablen Extras unterwegs und erlebt wunderschöne Campingurlaube!

 

Wenn ihr also auch überlegt euch einen Camper anzuschaffen, macht nicht den Fehler und kauft blauäugig sondern lasst euch fachmännisch beraten!


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Hier findest du uns:

  • +49 177 5150307
  • Höperhöfen 130, 27367 Bötersen
  • info@elchcamper.de